Universität Freiburg

Online | Mobile

Der eigentlichen Webseite der Universität vorgelagert, soll studies.unifr.ch, eine neue nutzerorientierte Plattform die Vielfalt des Angebots der Universität Freiburg übersichtlicher und schneller abrufbar machen. 

Meine Aufgabe: Art Direction

Agentur: Maxomedia  Jahr: 2013

© Tom Kägi und die jeweiligen Agenturen